Herzlich
Willkommen
MenschSein
stärken
Fachpflege
mit Ausblick
Ausfahrt
ins Grüne

Herzlich willkommen im Haus am Bibowsee!

Ihre Fachpflegeeinrichtung für Menschen mit demenziellen und psychischen Erkrankungen

 

WIR FÜR SIE

Unsere Fachpflegeeinrichtung liegt in Nisbill direkt am Bibowsee. Im Haus am Bibowsee haben wir den pflegefachlichen Schwerpunkt auf die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz, Sucht- und psychischen Erkrankungen und die Schwerstpflege gelegt. Das hochqualifizierte Personal pflegt
hier in liebevoller, familiärer und heller Atmosphäre Menschen mit den Krankheitsbildern wie u.a.:

  • Demenz
  • das Korsakow-Syndrom
  • Schizophrenie
  • Manie
  • Depression
  • Schlaganfall
  • Morbus Parkinson und
  • Chorea Huntington.

Die seit 2004 bestehende Einrichtung bietet Platz für 132 Bewohnerinnen und Bewohner in freundlichen Einzel- und Doppelbettzimmern. Diesen stehen mehrere großzügige und gut ausgestattete Gesellschaftsräume sowie ein ca. 10 Hektar großer und gepflegter Park für gemeinsame Aktivitäten zur
Verfügung.

Unser primäres Ziel ist, neben der Schaffung eines vertrauten Wohnumfeldes, eine individuelle und nach den Bedürfnissen gerichtete Pflege und Betreuung.

Im Mittelpunkt stehen die Erhaltung, Förderung und Unterstützung der Fähigkeiten (Ressourcen) unserer Bewohnerinnen und Bewohner, ihre individuelle Lebensgeschichte und Lebenssituation mit Einbindung ihrer Gewohnheiten und Wünsche sowie ihr Wohlbefinden.

 

KONTAKT

PWG Pflege- und Wiedereingliederungs gGmbH
Haus am Bibowsee
Hausleitung
Gabriele Waack
Am See 1
19417 Nisbill

Telefon: 038482 228 0
Fax: 038482 228 222
E-Mail: gabriele.waack(at)ib.de

 

VERSTÄRKEN SIE UNS

Jobs

Ausbildung Altenpflegehelfer (m/w)

Ausbildung Altenpfleger (m/w)

Freiwilligendienst

Werde Teil von etwas Großem!

 

MEHR ÜBER UNS

Flyer Haus am Bibowsee

Aktuelles & Termine

Unsere Leitgedanken in der Pflege und Betreuung unserer Bewohner

  • Akzeptiere den Menschen so wie er ist. Lass ihn seinen eigenen Willen behaupten und seine Gefühle ausdrücken.
  • Biete ihm Nähe und Wertschätzung.
  • Gib ihm die Möglichkeit, Selbstachtung zu erleben.
  • Fördere seine sozialen Kontakte.
  • Biete dem Klienten die Möglichkeiten, vertrauten Beschäftigungen nachzugehen und sein Leben so normal wie möglich zu gestalten.
  • Stimuliere seine Sinne und lass ihn genießen und sich entspannen.
  • Arbeite mit Humor.
  • Schaffe eine sichere und fördernde Umgebung.

Das können Sie von uns erwarten

  • eine der Biographie angepasste, individuelle Pflege und Betreuung durch langjährige hochqualifizierte, empathische und menschliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • geordneter und strukturierter Tagesablauf
  • wertschätzende, urteilsfreie Atmosphäre
  • 24 Stunden / 365 Tage im Jahr Anwesenheit des Fachpersonals
  • umfassende medizinische und therapeutische Versorgung mit langjährigen Kooperationspartnern wie z. B. das Sana HANSE-Klinikum in Wismar
  • eine hauseigene Küche sorgt für eine ausgewogene, schmackhafte Speiseversorgung
  • Cafeteria für Angehörige und Besucherinnen und Besucher
  • Möglichkeit, vor Ort Friseur und Fußpflege in Anspruch zu nehmen
  • Selbstbestimmter, bargeldloser Einkauf im hauseigenen Kiosk
  • eigene Waschküche und Wäschepflege
  • Fahrdienst für Besorgungen
  • stetige Weiterqualifizierung der Mitarbeitenden
  • wertvolle Integration von Ehrenamtsarbeit
  • Begleitung und Beratung der Angehörigen
  • in ländlicher Natur gelegene Einrichtung mit weitläufigem, gepflegtem
  • Außengelände mit Tierhaltung
  • ausreichend kostenfreie Parkplätze

Pflege ist Teamwork! Die Zusammenarbeit aller Bereiche schafft eine ganz besondere Atmosphäre in unserem Haus! Die gemeinsame Verantwortung für die Bewohnerinnen und Bewohner bezieht sich auf unsere klare Zielstellung, ihnen ein Lebensumfeld zu schaffen, in dem sie sich ein Stück weit „Zuhause“ fühlen.

 

Unsere Angebote der sozialen Betreuung nach § 43b SBG XI

  • kreatives Gestalten
  • Kochen und Backen
  • Gedächtnistraining
  • Kino
  • Kraft-Balance-Training
  • Musik- und Spielerunden
  • Handwerken
  • Snoezelen
  • Beauty- und Kosmetikrunden
  • Spaziergänge
  • Ausflüge, z. B. mit hauseigenem Trekker „Bibo“
  • jahreszeitliche Feste und Aktivitäten
  • Einzelbeschäftigung
  • Gesprächs- und Vorleserunden uvm.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner übernehmen gerne kleine Aufgaben im Rahmen der Tagesstrukturierung. Sie helfen bspw. bei der Blumenpflege, Garten- und Tierpflege oder hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Sie fühlen sich dadurch gebraucht und wertgeschätzt. Wir sind für jede noch so kleine Hilfe dankbar.

 

Der Internationale Bund (IB) ist einer der großen Dienstleister der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Sein Leitsatz „MenschSein stärken“ ist Motivation und Orientierung für seine mehrals 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einrichtungen an 300 Orten. Sie begleiten jährlich 350.000 Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren auf dem Weg in ein selbstverantwortetes leben.Die Fachpflegeeinrichtung Haus am Bibowsee ist ein Angebot der PWG, die zur IB Gruppe gehört. Weitere Angebote finden Sie unter www.wohnstaette-ostseeblick.de und www.ib-nord.de.